Messer und Messerblöcke

Messer gehören zu den ältesten Werkzeugen der Menschheit. Und das ganz zu Recht. Gerade in der Küche ist ein Messer quasi der verlängerte Arm eines jeden Kochs. Dank dieser Verlängerung wird Essen in portionsgerechte Stücke geschnitten. Dabei gibt es nicht nur eine Messervariante – abhängig von der Schneidaufgabe sind die Klingen lang, schmal, gewellt, gezackt oder gerade. Bei KitchenKing24 finden Sie eine Reihe unterschiedlicher Messer für Steak, Gemüse oder Pizza.

Mehr lesen.

Produkte 1-32 von 33

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Produkte 1-32 von 33

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Welche Messer in keiner Küche fehlen dürfen

Messer sind Teil der Grundausstattung einer jeden Küche. In jeder heimischen Kochstube lagern unterschiedliche Messer zur Genüge, in jeder Profiküche noch viel mehr. Täglich werden sie verwendet, um Gemüse, Fleisch, Brot und mehr in die benötigte Größe zu schneiden. Die Qualität ist daher wichtig, damit ein Messer lange hält, möglichst lange scharf bleibt und gut schneidet.

Je nach Nahrungsmittel, das mit einem Küchenmesser zubereitet werden soll, eignen sich unterschiedliche Messertypen. Ein Tranchiermesser beispielsweise sollte eine lange, gerade Klinge haben, um Fleisch oder Fisch fachgerecht zu zerteilen oder gar in hauchdünne Scheiben schneiden zu können. Ein Messer mit gezackter Schneide würde sich hier nicht eignen und das Fleisch unschön zerreißen. Tomaten dagegen bereiten Sie am besten mit einer gezackten Klinge zu.

Universalmesser

Wie der Name schon sagt, sind Universalmesser die Alleskönner unter den Messern. Gerade die Variante mit Wellenschliff ist für viele Aufgaben geeignet. Fleisch zerteilen Sie damit grob ebenso wie Tomaten, Käse oder Baguette.

Vom Brotmesser unterscheidet sich das Wellenschliff-Universalmesser lediglich durch die kürzere Klinge, die nicht für einen ganzen Laib geeignet ist. Ein Universalmesser darf in keiner Küche fehlen und liegt beim Kochen am besten immer in Griffweite.

Gemüsemesser

Gemüsemesser sollten ebenfalls in einer Küchenschublade oder im Messerblock zu finden sein. Die Klingen dieser Messer sind gerade und kurz. Dadurch eigenen sie sich hervorragend, um allerlei Gemüsesorten zu schälen und in mundgerechte Happen zu schneiden.

Die Gemüsemesser bei KitchenKing24 haben Griffe in kräftigen Farben. Zum einen wird dadurch die Küche etwas bunter, zum anderen finden Sie die kleinen Messer auf diese Weise selbst im vollsten Besteckfach problemlos.

Tranchiermesser

Tranchiermesser haben eine lange, spitz zulaufende Klinge und sind zum Zerlegen von gegarter Fleischware gedacht – daher auch der Name, der vom französischen Begriff „trancher“ (zerlegen, abschneiden) abgeleitet ist. Bei KitchenKing24 bekommen Sie Tranchiermesser mit gerader Klinge. So bereiten Sie Braten und Fleisch fachgerecht zu.

Steakmesser

Spätestens bei einem Grillabend sollten Steakmesser auf dem Esstisch nicht fehlen. Gerade die Varianten mit Wellenschliff sind besonders gut dafür geeignet, das fertig zubereitete Steak in mundgerechte Stücke zu zerschneiden.

Steakmesser sollten stets sehr scharf sein, damit sie mühelos durch jedes Stück Fleisch auf dem Teller gleiten und es nicht zerreißen. Oder, schlimmer noch, das gegrillte Stück zerquetschen, sodass der Fleischsaft ausläuft und ein zähes Mahl zurückbleibt. Dank eines Steakmessers haben Sie das volle Aroma in jedem Bissen Steak.

Pizzamesser

Pizzamesser gibt es bei KitchenKing24 in verschiedenen Varianten. Die gängige Version ist eine lange, spitz zulaufende Klinge mit einem leichten Wellenschliff. Damit zerteilen Sie ganze Pizzen ohne viel Kraftaufwand in einzelne Stücke und zerschneiden den knusprigen Boden ohne Probleme und Reißen. Auch Messer mit sehr geschwungener Klinge, ähnlich einem Wiegemesser, sind für Pizzen geeignet.

Die Pizzamesser aus dem Hause METALTEX sind farbenfroh und zeigen das Wort Pizza – eingefräst in die Klinge. Die lange, geschwungene Klinge ist scharf, damit der Belag nicht zerquetscht, sondern mühelos zerteilt wird.

Messer richtig aufbewahren – Messerblöcke

Damit jedes Ihrer Küchenmesser lange scharf bleibt und vor allem von den Klingen keine Gefahr ausgeht, empfehlen wir die Lagerung scharfer Messer in Messerblöcken. Liegen sie in einer Schublade mit anderem Kochbesteck, besteht beim Herausfischen erhöhtes Risiko, dass Sie sich an der Klinge schneiden. Stehen solche Messer dagegen in einem Messerblock, müssen Sie das gewählte Messer lediglich am Griff fassen und herausziehen.

Mit KitchenKing24 jede Küche voll ausstatten

Die Küche ist aufgebaut und die Küchengeräte sind ebenfalls platziert? Mit unserer Messerauswahl und weiterem Zubehör steht den ausgiebigen Koch-Sessions nun nichts mehr im Weg. Von A bis Z kriegen Sie in unserem KitchenKing24-Shop alles für Ihre Küche. Selbst Abfalltrennsysteme, Lichttechnik und weitere Küchenausstattung finden Sie bei uns. Und für alle, die beim Kochen noch Inspiration brauchen, gibt es auch Kochbücher.