Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1. Geltung der Bedingungen

Alle Lieferungen und Leistungen der Firma KitchenKing24 erfolgen ausschließlich aufgrund der nachstehenden Allgemeinen Lieferungs- und Geschäftsbedingungen (AGB). Sie gelten für alle elektronisch, telefonisch, per Fax, per Brief oder E-Mail an uns übermittelten Bestellungen durch Kunden und werden mit jeder Bestellung von dem Kunden anerkannt.

Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende AGB werden nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihre Geltung wird ausdrücklich schriftlich vereinbart. Dem formularmäßigen Hinweis auf Geschäftsbedingungen des Kunden wird ausdrücklich widersprochen.

Im Sinne der nachstehenden Bedingungen sind Verbraucher natürliche Personen, mit denen in Geschäftsbeziehungen getreten wird, ohne dass diese eine gewerbliche, selbstständige oder freiberufliche Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, mit denen in Geschäftsbeziehungen getreten wird und die in Ausübung einer gewerblichen, selbstständigen oder freiberuflichen Tätigkeit handeln. Kunden im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer.

§ 2. Angebot

Lieferungen an Verbraucher erfolgen nur in haushaltsüblichen Mengen.

§ 3. Preise und Transportkosten

Es gelten die im Zeitpunkt der Bestellung im Internet aufgeführten Preise. Sie verstehen sich ab unserem Auslieferungslager, sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von derzeit 7% bzw. 19 % (je nach Produktgruppe).
Alle angegebenen Transportpreise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer (derzeit 19 %), Versicherung und Verpackung.

Nachnahmegebühr:
Die Nachnahmegebühr beinhaltet sämtliche anfallenden Kosten für die Zahlungsabwicklung seitens DHL und Postbank.

§ 4. Zustandekommen von Verträgen

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons "Kaufen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Unmittelbar nach Absendung der Bestellung erhalten Sie eine automatische Empfangsbestätigung über den Eingang der Bestellung. Neben den bestellten Produkten, enthält die Bestätigung zudem nochmals die zugrunde liegenden Geschäftsbedingungen inklusive der bestehenden Widerrufsrechte.

Mit dieser Empfangsbestätigung ist der Kaufvertrag noch nicht zustande gekommen!
Nachdem wir Ihren Auftrag angenommen haben, erhalten Sie entweder eine Auftrags- oder Versandbestätigung. Die Vertragssprache ist deutsch.

§ 5. Zahlung

Die bestellten Waren erhalten Sie nur gegen Vorabüberweisung, Nachnahme, PayPal, SOFORT Überweisung, amazon payments oder paydirekt.

§ 6. Lieferung und Lieferungsverzug

Die Lieferzeiten der einzelnen Artikel entnehmen Sie bitte den einzelnen Angebotsseiten.

§ 7. Haftungsbegrenzung

Wir schließen die Haftung für Schäden, die durch einfache Fahrlässigkeit verursacht worden sind, aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder der Garantieversprechen des Herstellers betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für die Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen. Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist die Haftung in Fällen einfacher Fahrlässigkeit auf die Schäden, die in typischer Weise mit dem Vertrag verbunden und vorhersehbar sind, beschränkt, soweit keine Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit vorliegen.

§ 8. Widerrufsbelehrung

Für Verbraucher gelten die folgenden Regelungen:

§ 8.1 Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

energetic AG IT Service Management, Sponsoring & more
Vorstand: Joachim Huehn
Aufsichtsratsvorsitzender: RA Thomas Schmidt
Paul-Krause-Straße 4
14129 Berlin
Email: info@kitchenking.de
Telefon: +49 (0) 030-81054451
Telefax: +49 (0) 030-81054452

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite www.kitchenking.de elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

§ 8.2 Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns oder an

RHENUS SE & Co. KG
-KitchenKing24-
Industriestr. 1b
14959 Trebbin

zurück zusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

- Ende der Widerrufsbelehrung -

Allgemeine Hinweise:

1. Das Widerrufsrecht besteht nicht zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, die auf Grund ihrer Beschaffenheit schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde oder zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

2. Rücksendeadresse für die Retoure der Ware:
RHENUS SE & Co. KG
-KitchenKing24-
Industriestr. 1b
14959 Trebbin

________________________________________________

Widerrufsformular

 

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

An:

energetic AG | KitchenKing24
Paul-Krause-Str. 4
14129 Berlin
Email: info@kitchenking.de
Telefax: +49 (0) 030-81054452

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

________________________________________________

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

________________________________________________

Name des/der Verbraucher(s)

________________________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s)

________________________________________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

________________________________________________

Datum 

________________________________________________

(*) Unzutreffendes streichen.

 

 

Laden Sie hier das Widerrufsformular zum ausdrucken als PDF herunter: Download

§ 9. Datenschutz

Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG).
Wenn der Kunde eine Bestellung aufgeben oder sich bei uns registrieren lassen will, bitten wir ihn um die Eingabe von vertraulichen Informationen wie z.B. seines Namens, seiner E-Mail-Adresse, seine Versandadresse, seine Kontonummer und seine Kreditkartennummer und deren Ablaufdatum. Diese Informationen benötigen wir, um ihm einen bequemeren Einkauf zu ermöglichen und ihm den Service zu gewährleisten, den er von uns erwartet.

Wir versichern, dass Daten vertraulich behandelt werden und ausschließlich im Rahmen der Geschäftsbeziehung zwischen dem Kunden und uns verwendet werden. Die Daten werden keinem außen stehenden Dritten zugänglich gemacht oder an Dritte verkauft. Mit seiner Bestellung erklärt der Kunde sich mit der Speicherung seiner Daten einverstanden. Er ist jederzeit berechtigt, seine Daten einzusehen und ggf. Angaben verändern bzw. löschen zu lassen.

§ 10. Gesetzliches Mängelhaftungsrecht und Garantie

Die Gewährleistung für die von uns erbrachten Lieferungen und Leistungen beschränken sich zunächst auf das Recht zur Nachbesserung bzw. Ersatzlieferung. Schlagen Nachbesserungen oder Ersatzlieferung fehl, so ist der Kunde zur Herabsetzung der Vergütung bzw. des Kaufpreises oder zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Bei Fehlbedienung und unsachgemäßem Gebrauch der Ware trägt der Kunde die Kosten der Nachbesserung bzw. der Reparatur. Im Übrigen richtet sich die Gewährleistung nach den bestehenden gesetzlichen Vorschriften. Die gesetzliche Gewährleistungsfrist beträgt 2 Jahre und beginnt mit der Ablieferung des Kaufgegenstands.
Daneben bestehen ggf. Garantieansprüche gegen den Hersteller des Liefergegenstands, sofern dieser für sein Produkt Garantieversprechen abgibt. Der Umfang richtet sich nach dem Inhalt des vom Hersteller gegebenen Garantieversprechens.

Insoweit weisen wir darauf hin, dass die Garantiebestimmungen des Herstellers je nach Land der Auslieferung an den Verbraucher gegenüber den im Inhalt geltenden Garantiebestimmungen abweichen können.

§ 11. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung verbleiben die gelieferten Waren im Eigentum von KitchenKing24.

§ 12. Schlussbestimmungen

Informationen zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) bereit. Die OS-Plattform soll als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen, dienen. Die OS-Plattform ist unter folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr